Bericht Kreisparteitag/Stammtisch 27.5.2016

Bericht Kreisparteitag/Stammtisch 27.5.2016

Liebe Mitglieder und Förderer, liebe Freunde,

wie angekündigt fand am letzten Freitag unser Kreisparteitag zur Wahl der Delegierten für die Landeswahlversammlungen statt. Nach einem zügigen und reibungslosen Ablauf der Wahl standen die 6 Delegierten (inzwischen 7) und die Ersatzdelegierten bald fest. Nach einer kurzen Einleitungsrede konnte der KV-Sprecher Roland Oschlies zahlreiche Gäste aus Nah und Fern begrüßen, die uns teilweise bei der Abwicklung der Wahl behilflich waren. Da unser KV nicht nur mit ganz NRW gut vernetzt sondern mit vielen KVs auch befreundet ist waren zwei Vertreter der Stadt Aachen, ein Vorstandsmitglied aus Hagen, zwei Gäste aus Köln Rodenkirchen und der Sprecher des Bezirksverbandes Münster vom KV Gelsenkirchen unter uns. Das Protokoll führte Andreas Handt vom KV Düren. Für die Versammlungsleitung hatten wir extra ein Mitglied des Landesvorstandes, David Eckert, eingeladen, der sich über die Einladung sehr gefreut hat und sich sichtlich bei uns wohlfühlte. Ein weiteres Landesvorstandsmitglied, RA Jacobi, überwachte aufgrund der strengen rechtlichen Anforderungen die ganze Veranstaltung, hatte aber an der Durchführung keinerlei Beanstandung.
1_Tisch
Von links: Bernd Reichert (MdV), Sprecher des KV Roland Oschlies, Versammlungsleiter David Eckert), K.H. Mannich (MdV)

Obwohl der Raum bis dahin schon gut besetzt war haben ab 20 Uhr noch viele Interessenten die Einladung zum Stammtisch angenommen, und der Saal platze dann bald aus allen Nähten. Wir freuen uns natürlich sehr über so viel Zuspruch, werden uns allerdings bei anhaltendem Interesse über die Räumlichkeit Gedanken machen müssen.
2_laengstisch

3_gesamt

Ein Grund für den großen Besucherandrang war der angekündigte Überraschungsgast. Wir konnten einen Experten aus dem Verkehrsministerium für einen Vortrag gewinnen, der das Thema hatte „Brüssel und das Ende der EU“, und der bei den Zuhörern sehr gut ankam. Im Anschluss entwickelte sich dann eine angeregte Diskussion.

Nach Beendigung des offiziellen Teils endete der Abend wie immer mit eifrigen Diskussionen an den Tischen. Wir können also wieder einmal auf einen sehr erfolgreichen Abend zurückblicken, bei dem wir nicht nur unsere Delegierten gewählt sondern unseren Besuchern auch noch ein spannendes Programm geboten haben. Wir danken allen Teilnehmern und Besuchern für ihr Kommen und hoffen beim nächsten Mal, mindestens genauso viele Interessenten begrüßen zu können.
5_gruppe

Unsere Delegierten (v.l.n.r.):
Bernd Reichert, Joachim Haamann, Gernot Bredow, Ralf Rumiej, Jürgen Bauer, Roland Oschlies, Gabi Mannich, Markus Matzerath, Karl-Heinz Mannich, Frank Neumann (in Abwesenheit – nicht auf dem Foto)

Mit herzlichen Grüßen,
Roland Oschlies,
Sprecher der AfD
KV Städteregion Aachen

Tel. 02404 9846 101
roland.oschlies@afd.staedteregion-aachen.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.