KV Städteregion Aachen bringt beide Direktkandidaten in Startposition

KV Städteregion Aachen bringt beide Direktkandidaten in Startposition

Der Vorstand des KV freut sich, dass nach vielen intensiven Gesprächen mit den Bürgern in den Wahlkreisen Aachen III und IV die erforderlichen 100 Unterstützungsunterschriften mit jeweils weit über 140 klar über´s Ziel hinaus gesammelt werden konnten.

Wir, die Direktkandidaten, bedanken uns bei allen Helfern und Unterstützern. Ohne Euch hätten wir das Ziel nicht erreicht. Wir haben gelernt, dass wir viele Wähler in unseren Wahlkreisen haben, dennoch nicht jeder mit seinem Namen, aus Angst vor Repressalien, für uns bürgen kann oder wollte.

Danke für Eure Anstrengung und Eure Mühe – das ist es, was einen starken KV ausmacht.

Nicht zuletzt auch einen herzlichen Dank an Markus Matzerath (stv. Sprecher und Bundestagsdirektkandidat), der als Vertrauensperson hinter den Kulissen den Kontakt zum Kreiswahlleiter hielt und an mehreren Terminen dafür sorgte, dass unsere Formulare sicher ans Ziel gelangten.

Auf in den Wahlkampf !!!!

Hans-Jürgen Bauer (Wahlkreis Aachen III)
Frank Neumann (Wahlkreis Aachen IV)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.